YouTube deaktiviert Audiotracks mit nicht autorisierter, urheberrechtlich geschützter Musik

Ich habe keine Ahnung seit wann YouTube Videos die urheberrechtlich geschütztes Material enthalten stumm schaltet, aber ich habe heute auch zum ersten mal davon gehört. YouTube deaktiviert Audiotracks bei Videos mit dem Hinweis: „Dieses Video enthält einen Audiotrack, dessen Verwendung nicht von allen Urheberrechtsinhabern genehmigt wurde. Der Audiotrack wurde deaktiviert.“  und verweist auf die Seite Tipps zum Urheberrecht. YouTube deaktiviert Audiotracks mit nicht autorisierter, urheberrechtlich geschützter Musik weiterlesen

YouTube bald mit Werbung

[singlepic=2112,100,75,,left]

YouTube Deutschland plant in Urheberrechtlich geschützten Videos Werbung einzublenden und kooperiert damit mit verschiedenen Medienpartner. Ziel ist es die Urheberrechtlich geschützten Videos nicht von der Plattform löschen zu müssen. Die Medienpartner, von denen die Videos stammen, sollen dann an den Werbeeinnahmen beteiligt werden und der Urheber des Materials eingeblendet werden.

Die Medienpartner sollen in Zukunft also die Wahl haben ihre Materialien von der Plattform löschen zu lassen, oder an den Werbeeinnahmen mit zu verdienen.

Finde ich eine gute Lösung, da die Medienpartner so einfach eine Zielgruppe erreichen, die sie sonst nie oder nur selten erreichen könnten. Die Frage ist aber wie derjenige, der gegen das Urheberrecht verstoßen hat bestraft wird?