drumba on tour

[singlepic=445,100,75,,left]Der erste Reisebericht von meinem Österreich Trip, wie einigen Versprochen, kommt jetzt. Gestern 5.00 Uhr Deutscher Zeit gings los. Als erstes mein Homie abgeholt und dann auf Richtung München. Kurzer Zwischenstopp in Sauerlach. Sachen ausgeladen und gleich weiter zur S-Bahn die uns nach München brachte. Nebenbei gesagt, war das Reisewetter eher bescheiden. In München war es nicht besser. Auf dem S-Bahnhof haben wir uns erstmal angestellt, wie die Kloppies, um eine Fahrkarte zu bekommen. Zum Glück kommen wir aus Berlin. Die Fahrkarten waren natürlich falsch, Touristen halt.
[singlepic=444,100,75,,left]In München angekommen ist das Wetter nicht besser geworden. Gesehen haben wir nicht viel, Hofbräuhaus, Marienplatz und Isartor. Es war nicht viel, hat aber Lust auf München gemacht. Übermüdet, hungrig, frierend sind wir dann in ein Kaffee eingekehrt, um dann danach so schnell wie möglich München wieder zu verlassen.
In Sauerlach zurück erstmal fletzen und vor dem Fernseher einpennen. Danach: Aufstehen, Essen, Saufen, Schlafen…