Monsterzeug folgt Greatnet und Kruta

[singlepic=2114,200,150,,left]

Einige von euch vermuten jetzt vielleicht bereits was jetzt kommt. Vor einiger Zeit hatte Greatnet einen Wasserball und Kruta einen USB-Ventilator an einzelne Blogger verschickt. Heute erhielt ich wieder Post. Diesmal Themenrelevant und auch etwas nützlicher. Monsterzeug.de hat mir heute ein USB LED Light und einen 5% Rabatt Gutschein geschenkt. Ich habe mich wie die anderen male auch gefreut über das Geschenk. Danke noch einmal an Kruta, die keinen Blogbeitrag bekommen haben, aber mit diesem Artikel auch einen Link 😉 Monsterzeug folgt Greatnet und Kruta weiterlesen

Blogger sind: Polemisch, rechthaberisch, machtlos…

Beta-Blogger

titelt soeben SPIEGEL Online. Deutschland sei voller Beta-Blogger die nichts zu sagen haben. Im vergleich zum Amerikanischen Blogumfeld, haben die Deutschen Blogger weder Macht noch sonst irgendetwas interessantes zu sagen.

Blogs bleiben ein Nischenprodukt. Mal lustig, mal interessant. Sehr oft mit nichts als sich selbst beschäftigt. Aber insgesamt ohne große Bedeutung. Man spricht nicht darüber.

Danke SPIEGEL, das niemand darüber redet und Ihr euch damit als NIEMAND betitelt. Danke.

Sicher, die Blogs sind noch nicht im Mainstream angelangt, aber das dauert eben seine Zeit, bis die Masse merkt, dass manche Blogger interessante Sachen zu sagen haben. Wie lange haben die Amerikaner gebraucht um als Medium bzw. als Meinungsmacher akzeptiert zu werden? Das ging auch nicht von heute auf morgen. Und welcher Blogger hierzulande möchte denn überhaupt Meinungsmacher sein oder werden? Ich kenne genug Blogger, die mit Ihrer jetztigen Größe und Ihrem jetzigen Einfluss schon recht zufrieden sind. Wie habe ich heute noch so schön gelesen:

Mainstream ist scheiße!!

Blogger sind: Polemisch, rechthaberisch, machtlos… weiterlesen

Greatnet verschickt Wasserbälle

[singlepic=1317,100,75,,left]Ich hatte heute einen ominösen Brief in meinem Briefkasten. Inhalt war ein Wasserball von der Firma Greatnet. Den Namen kannte ich, aber ich wusste nicht genau was damit anzufangen, bis ich dann auf Twitter gelesen habe das baynado auch so einen netten Brief im Briefkasten hatte. Dann wusste ich bescheid. Nette Werbeaktion und danke für das passende Geschenk zu dieser Jahreszeit.

Das erinnert doch irgendwie an diese Aktion.

Trigami-ViiF-Ecato-Lehrer-Blogger Treffen in der BelliniLounge

[singlepic=509,100,75,,left]Soeben bin ich vom „Trigami“ Treffen aus der BelliniLounge rein, obwohl es eher ein „Trigami-ViiF-Ecato-Lehrer-Blogger“ Treffen war. Anwesende Personen waren der Tobi, Paul, Remo, Daniel, Melanie, Andreas und meine Person. Ok, kein großes Treffen, aber [singlepic=508,100,75,,left] immerhin eine kleine Runde in der man ganz gut reden konnte. Die meiste Redezeit hat zwar der Tobi für sich in Anspruch genommen, aber das war ok. Remo befindet sich ja derzeit, wie wohl einige wissen, auf der Re:publica und wird morgen an einer Podiumsdiskussion zum Thema Geldverdienen mit Blogs teilnehmen. Den Livestream dazu gibt es ab 11:45 Uhr auf hobnox.

Themen die ich mir, abgesehen von dem oben genannten noch angucken werde, sind:

03.04.2008
Geld verdienen mit Blogs 11:45 – 13:00 Uhr
http://programm.re-publica.de/2008/events/188.de.html

Social Networking in Deutschland 2008 14:00 – 15:00 Uhr
http://programm.re-publica.de/2008/events/211.de.html

Zwischen BILDblog und „Enteignet Springer“ 16:00 – 17:00
http://programm.re-publica.de/2008/events/234.de.html

04.04.2008
Hurra, hurra, die Schule bloggt! 10:00 – 11:00 Uhr
http://programm.re-publica.de/2008/events/120.de.html

Corporate Learning 12:00 – 13:00 Uhr
http://programm.re-publica.de/2008/events/207.de.html

PLAGIARISMUS 2.0 14:00 – 15:00 Uhr
http://programm.re-publica.de/2008/events/210.de.html

Hier noch mehr Fotos vom trigami-Treffen in Berlin