Probleme mit Googles personalisierter Suche für SEO’s

Im Jahr 2005 führte Google die personalisierte Suche ein, die die Suchergebnisse anhand der bisherigen Suchanfragen eines Nutzers und den angeklickten Suchergebnissen sortiert und protokolliert. Seiten die ein Nutzer häufiger besucht werden weiter oben angezeigt. Das Problem für Nutzer die ihren Webseitencontent auf Suchmaschinen wie Google optimieren wollen, werden durch die personalisierte Suche und das ordnen der Suchergebnisse getäuscht. Die Seiten die man häufiger besucht, in der Regel sind das auch die eigenen Seiten, werden höher gewichtet und somit auch weiter vorne in den Suchergebnissen angezeigt. Probleme mit Googles personalisierter Suche für SEO’s weiterlesen

Dell Support – Erfahrungen mit dem XPS M1330

xpsm1330_01.jpg

Ich schreibe hier von meinen Erfahrungen mit dem Dell Telefon Support und dem Dell E-Mail Support, mit dem ich in den letzten 5 Tagen Kontakt hatte. Positive, negative und auch sehr überraschende Erfahrungen habe ich gemacht, die ich euch nicht vorenthalten möchte.

Am Donnerstag den 22.10.2009 stürzte mein Dell XPS M1330 Notebook mit einem Bluescreen ab. Ich war sehr verwundert, da es doch hieß, dass es bei Windows 7 so schnell keinen Bluescreen mehr geben soll. Vielleicht hatte ich das aber auch nur geträumt. Jedenfalls war ich sehr verwundert und startete meinen Rechner wieder neu, ohne danach wie üblich in die Fehlermeldungen zu gucken, was den Bluescreen denn hervorgerufen hatte, da ich gerade am Arbeiten war. Nach ca. 20 Minuten stürzte das XPS leider wieder ab und lies sich auch nicht mehr einschalten bzw. zeigte kein Bild. Tja, nach einigen kurzen Tests war klar, die Grafikkarte war defekt. Pech. Dann habe ich mich auf die Suche gemacht um herauszubekommen ob man selbst vielleicht irgendetwas am Gerät machen könnte und was ein wechsel der Grafikkarte kosten würde. Nachdem ich Informationen über Preise (200€ – 400€) eines wechsels der Grafikkarte gefunden hatte, entschloss ich mich die Suche zu beenden. Dann fiel mir ein, dass man ja super Support mitkauf kann bei den Dell Geräten. Ich hatte zwar das Notebook neu bei ebay ersteigert, aber vielleicht hatte ja der Käufer Support mitgekauft. Und so war es auch, und das Service Tag, das sich unter dem Laptop befand, war auch noch gültig. Sofort griff ich zum Telefon und rief bei Dell an. Dann folgte ein herber Niederschlag. Der Callcenter-Mitarbeiter machte mir keine Hoffnung, dass ich kostenlosen Support von Dell erwarten könnte, geschweige denn einen Garantiefall geltent machen könnte, da ich nicht als Eigentümer des Gerätes bei Dell hinterlegt war. Ich versuchte den damaligen ebay Verkäufer zu kontaktieren um eine Kopie der Rechnung zu erhalten. Jedoch erreichte ich niemanden. Dell Support – Erfahrungen mit dem XPS M1330 weiterlesen

Monitor über USB an Laptop anschließen

[singlepic=2153,320,240,,left]Wer seinen Laptop nicht nur mobil nutzt, sondern auch zu Hause für sämtliche Arbeiten benötigt, möchte meist nicht über das kleine Display des Laptops arbeiten, sondern eventuell auch über einen externen Bildschirm. Viele Laptops sind meist aber nicht mit einem zufriedenstellenden Grafikkartenausgang bestückt. Sodass das geliferte Bild von der Grafikkarte nur mangelhaft dargestellt werden kann. Meist sind Laptops auch nur mit einem analogen VGA Ausgang bestückt, was das Bild noch einmal schlechter macht. Ebenfalls tritt ein Problem auf, wenn man mehrere Monitore an einen Laptop anschließen möchte. Dafür gibts es allerdings eine Lösung die ganz einfach mit einem USB zu DVI Adapter gelöst werden kann. Monitor über USB an Laptop anschließen weiterlesen

10 Tipps & Tricks um Firefox noch besser zu machen

Firefox ist wohl der aktuell schnellste Browser den es als offiziellen Release auf dem Markt gibt. Um Firefox noch besser zu machen und auf die eigenen Bedürfnisse anzupassen, hier nun die 10 besten Tricks ohne Erweiterungen. 10 Tipps & Tricks um Firefox noch besser zu machen weiterlesen

Webcast zu Google Chrome Browser Release

[singlepic=2117,100,75,,left]Wie Matt Cutts gerade via twitter berichtet soll es heute, Tuesday, September 2, 2008 11:00 a.m. Pacific/2:00 p.m. Eastern (entspricht 20 Uhr deutscher Zeit), einen Webcast zum Release von Google Chrome geben.

Ein Webcast ist so etwas wie ein Online Seminar oder wie in diesem Fall eine Online Pressekonferenz mit anschließender Fragen und Antworten Runde.

Die Links zum Webcast:

Mehr Infos gibts hier.

Deutschlands erste fahrerlose U-Bahn nimmt Betrieb auf

Wie heise Berichtet nimmt in Nürnberg die erste Deutsche Fahrerlose U-Bahn ihren Betrieb auf. Die U3, die zwischen den Bahnhöfen Maxfeld und Gustav-Adolf-Straße fährt, wird ausschließlich von Computern gesteuert und wird in einer zentralen Leitstelle überwacht. Ziel dieses Projekts ist es die Züge bedarfsgerechter einzusetzen, Wartezeiten zu reduzieren und mehr Fahrgäste befördern zu können.

Nürnberg ist die erste Stadt die den Mischbetrieb von fahrergesteuerten und fahrerlosen Zügen betreibt. Ob das gut geht, wird sich zeigen. Und die Nürnberger sind dabei Beta-Tester.

Wie die Ziele der Stadt – Wartezeiten zu reduzieren und mehr Fahrgäste befördern zu können, mit fahrerlosen U-Bahnen erreicht werden, ist mir nicht bewusst. Klar ist nur, das so wieder ein Stück mehr Kontrolle aus der Hand des Menschen gegeben wird. Erinnern wir uns an iRobot 😉

Ich bin gespannt ob das Projekt – Realisierung einer automatisierten U-Bahn in Nürnberg, erfolg hat und wie schnell weitere fahrerlose Züge in Nürnberg und weiteren Deutschen Städten umgesetzt werden.

Firefox 3 erscheint am 17. Juni 2008

Das offizielle Veröffentlichungsdatum von Firefox 3 ist der 17. Juni, 2008. Nun ist das Release Datum endlich bekannt gegeben worden. Der wohl schnellste Firefox aller Zeiten kommt schon am nächsten Dienstag. Das heißt also, das der Download Day nächste Woche startet.

Mit dem Download Day will die Mozilla Foundation einen Guinness Weltrekord aufstellen. Lest mehr dazu in diesem Beitrag:

Mozilla plant Downloadrekord für Firefox 3

Don’t be evil – Video about the power of Google

Zwei Studenten von der Hochschule Ulm – Studiengang „Digital Media“ haben ein Video über Google produziert, in dem der Slogan „don’t be evil“ in Frage gestellt wird. Das Video ist echt gut gemacht. Es lohnt sich rein zu sehen.

Viel Spaß dabei: Master Plan – About the power of Google

[via multimediablog]

Mozilla plant Downloadrekord für Firefox 3

Download Day

Mozilla plant einen Download-Weltrekord für die bald erscheinende Firefox Version 3.0 und setzt dabei auf die Mozilla Community, also euch!

SERVER DOWN!!!

Mozilla will innerhalb von 24 Stunden so viel Downloads wie möglich, des Firefox 3 schaffen. Deine Aufgabe dabei ist, all deinen Freunden, Kollegen und Verwandten von der Aktion zu erzählen. Und dabei kannst du bares Geld verdienen. Du musst dich dazu einfach auf der Firefox Webseite registrieren. Dort erhälst du eine Affiliate ID, über die dann abgerechnet wird. Also einfach einen Link in irgendeiner Form veröffentlichen, in Foren-Signaturen, in E-Mails oder einfach auf deiner Webseite. Und je mehr User über deinen Link einen Download starten, desto mehr Geld bekommst du.

Auf der Seite zum Event heißt es:

Sounds like a good deal, right? All you have to do is get Firefox 3 during Download Day to help set the record for most software downloads in 24 hours – it’s that easy. We’re not asking you to swallow a sword or to balance 30 spoons on your face, although that would be kind of awesome.

By the way, the official date for the launch of Firefox 3 will be posted here soon – so check back! Join our community and this effort by pledging today.

Derzeit (29.05.2008 – 14:06 Uhr) gibt es 60.729 Unterstützer der Aktion, davon 2.368 Deutsche.

Also unterstützt die Aktion, um unter anderem den Internet Explorer zu verdrängen. Das offizielle Datum des Download Day erfahrt ihr entweder auf der Firefox Seite, oder hier bei mir.

Download Day - German