Votet noch schnell für Treffpunkt-Menschen

Martin Helman hat mich, bzw. die Teilnehmer seines „Blog Besuchertausch’s“, heute angeschrieben und uns darum gebeten bei einer Abstimmung für einen Besucher-Award mitzumachen. Gesagt, getan. Nun wollte ich euch noch dazu aufrufen, dies auch zu tun, das kostet nur eine Minute eurer Zeit und ihr würdet den Jungs und Mädels vom Treffpunkt-Menschen sicherlich einen riesen gefallen tun.

Die Mail die Martin geschickt hat (Auszugsweise): Votet noch schnell für Treffpunkt-Menschen weiterlesen

Blogparade: feedst du schon?

Und nun mal wieder eine der nervigen Blogparaden oder Stöckchen, oder wie man sie nennen mag. Aber keine Angst, die Fragen sind diesmal wieder recht interessant, bzw. die darauf folgenden Antworten, ich hoffe wir bekommen danach eine ordentliche Auswertung und alle Blogger veröffentlichen eine Liste der Teilnehmer. Das hätte ich noch als Bedingung mit hinzugefügt. Aber jeder wie er will.

Und hier nun die Fragen:

  1. 1. Was war dein erster Feed den du abonniert hast und wann war das?

Interview mit Guido Starke vom BloggerAmt

Im jkw-media Blog habe ich gerade ein Interview mit Guido Starke vom BloggerAmt gelesen. Wieso ich euch das erzähle? Auf dem BloggerAmt werden seit geraumer Zeit meine Beiträge veröffentlicht, ähnlich wie das bei social Bookmarking der Fall ist. Besonders viele Besucher habe ich nicht vom Bloggeramt, aber die Besucher von dort sind mir alle mal lieber als von Google & Co. Außerdem hatten Besucher die vom BloggerAmt kamen mit Abstand die längste Besuchszeit im Blog. Stolze 20 Minuten und 27 Sekunden verbringt der durchschnittliche BloggerAmt Besucher auf meiner Seite. Die Zahl finde ich echt erstaunlich, wo man doch sonst immer nur von einstelligen Minuten hört. Interview mit Guido Starke vom BloggerAmt weiterlesen

Auswertung „Pimp my Technorati Authority“-Blogkette

Die Blogkette Pimp my Technorati Authority von Tobi und Markus ist beendet. Wir präsentieren Euch hiermit die Teilnehmer sowie ein paar kleine Statistiken zur Auswertung. Auswertung „Pimp my Technorati Authority“-Blogkette weiterlesen

Flickr User werden geschmacklos

[singlepic=287,100,75,web20,left]Das Microsoft Yahoo ein Angebot zur Übernahme gemacht haben, das weiß sicherlich der Großteil der Deutschen, selbst meine Großeltern wissen das, darüber war ich sehr erstaunt, aber es lief ja glaube auch im Radio hoch und runter. Das Flickr User nun dagegen protestieren, kann ich auch gut nachvollziehen. Aber wenn ich Proteste dann solche Bilder (siehe Links) hervorrufen, dann finde ich das irgendwie geschmacklos. Was meinst ihr? Muss das sein?

Bild by intrinsi

“Pimp my Technorati Authority” ist beendet

Mit mehr als 40 Teilnehmern, über 180 verschiedene von euch gern gelesene Seiten, ist die Blogkette nun beendet. Unsere Aufgabe ist es nun alle Daten auszuwerten (wird werden ein zwei kleine Statistiken veröffentlichen) und euch die Texte die ihr veröffentlichen müsst/sollt/wollt in Form eines neuen Blog-Eintrags zukommen lassen. Das wird im laufe dieser Woche geschehen. Danke schon einmal für eure Teilnahme. Bis dahin, Tobi und Markus!

“Pimp my Technorati Authority” geht langsam zu Ende

[singlepic=250,100,75,web20,left]Sicher habt ihr schon von Tobis und meiner Blogkette “Pimp my Technorati Authority” gehört. In ca. 24 Stunden ist die Aktion beendet. Bisher haben 38 Blogs an der Aktion teilgenommen. Wer noch mit in die endgültige Liste will, der sollte sich beeilen. Nähere Infos zu der Aktion findet ihr hier: zur Blogkette!

„Pimp my Technorati Authority“-Blogkette

Im August 2007 hat der Infopirat zu einer Blogkette aufgerufen, in der es darum ging die eigene Technorati-Autorität etwas zu pushen, bzw. auch Fans zu rekrutieren. Ende Februar werden große Mengen dieser gesetzten Links „ungültig“, da, wie wir wissen, Links nur 6 Monate in den Authority-Wert einfließen. Deshalb veranstalten drumba.de und tobiwei.de die „Pimp my Technorati Authority“-Blogkette. Wir haben diesen Titel bewusst gewählt, damit jedem direkt klar ist, was los ist und worauf wir damit eigentlich hinaus wollen. Von wegen Ehrlichkeit und so.

Die Spielregeln: „Pimp my Technorati Authority“-Blogkette weiterlesen

Ein 4-Punkte Stöckchen

Hier mal sone Art Kettenbrief, steh ick zwar nicht drauf, aber scheint trendy zu sein und klingt eigentlich ganz nett.
Also danke Tobi für dat Stöckchen!

Daher an dieser Stelle mein 4-Punkte-Stöckchen:

4 Jobs, die du in deinem Leben hattest

  • Zettelverteiler (Schülerjob)
  • IT-Systemelektroniker
  • Mitarbeiter im Prüffeld
  • Quality Assurance

4 Filme, die du immer wieder anschauen kannst

  • Saw I, II, III,
  • Harley Davidson and the Marlboro Man
  • Butterfly Effect
  • xXx (aber nur der erste)

4 Orte, an denen ich gewohnt habe

  • Berlin
  • Berlin
  • Berlin
  • Berlin

4 TV-Serien, die ich gerne sehe

  • Simpsons
  • Galileo
  • Stern TV
  • Ich guck zu wenig TV!

4 Plätze, an denen du im Urlaub warst

  • Dominikanische Republik
  • Mallorca
  • Türkei
  • Portugal

4 Webseiten, die du täglich besuchst

  • Netgestalter.de
  • Jamba.de – dat bringt der Job so mit sich 😉
  • Xing.de
  • Keksboxhase.de – einfach crazy die Frau!

4 deiner Lieblingsessen

  • Sushi
  • Nen schönes Englisches Steak im Maredo
  • Chinafood aller Art
  • und natürlich zu guter letzt, das „alltagsessen“ PIZZA

4 Plätze wo du gerne im Augenblick sein möchtest

  • Irgendwo wo Sommer ist
  • Irgendwo wo Sommer ist und Schnee liegt
  • Irgendwo wo Sommer ist und Schnee liegt und ein kleiner Schneehase auf mich wartet
  • Irgendwo wo Sommer ist und Schnee liegt und ein kleiner Schneehase auf mich wartet und vlt nen bissl Sport mit mir macht

4 Blogger, denen du das Stöckchen weitergibst