re:publica’09 – ich bin dabei

Seit heute ist der vorläufige Programmplan für die re:publica 2009 online. Natürlich noch Beta. Änderungen vorbehalten. Im letzten Jahr wollte ich schon hin, hat aber leider nicht geklappt, sodass ich mich nur an einigen Livestreams erfreuen konnte. Dieses Jahr scheint es aber zu klappen. Die Karte ist bestellt und die Vorfreude ist groß.

Vom 01. – 03. April heißt es in der Kalkscheune und erstmals auch im Berliner Friedrichstadtpalast „Shift happens“. Der Programmplan, der seit heute in einer Betaversion online ist, lässt schonmal einen Blick auf spannende Themen zu.

Wer von euch da draußen ist auch auf der re:publica anzutreffen? Hinterlasst doch einen kurzen Kommentar, vielleicht kann man mal zusammen Mittag essen gehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.