Auswertung der „Pimp my twitter followers“-Blogkette

Vorweg: Asche auf unsere Häupter. Knapp 9 Wochen nach dem Ende der „Pimp my Twitter Followers“-Blogkette von mir und tobi, kommt dann endlich mal die Auswertung. Irgendwie haben wir es immer hin- und hergeschoben, von wegen „Mach Du mal“, „Ach, fang‘ doch schon mal an…“!

Und eben in der S-Bahn haben wir uns dann endlich mal geeinigt: Heute machen wir’s! Also dann. Hier folgt die Auswertung der „Pimp my twitter followers“-Blogkette…

Wir haben im Laufe der Parade 24 Teilnehmer verbuchen können, die jetzt hier aufgelistet werden:

Wir haben es uns gespart, aus der Auswertung eine riesige Statistik zu machen, da es zugegebenermaßen doch immer eine ziemliche Arbeit ist und sich im Endeffekt sowieso kaum jemand dafür interessiert.

Aus diesem Grunde hier noch der Aufruf, dass ihr bitte die obenstehende Liste auf eurem Blog veröffentlich (Link zum HTML Code und die Liste der Trackbacks findet ihr am Ende des Beitrags), sodass vom Linkkuchen alle Teilnehmer einen Happen abbekommen. Solltet ihr irgendwann mal wieder Lust drauf haben oder selbst sowas initiieren, dann nutzt unseren twitter Hashtag #twitterparade zur Ankündigung.

Einige haben sich gefragt, was es nun gebracht hat. Ich bin mir sicher, dass durch den Beitrag auf eurem Blog, viele Leser erst auf twitter so richtig aufmerksam geworden sind und twitter seitdem auch nutzen. Und desweiteren haben so einige von Euch direkt ein paar Follower abgegriffen und darüber hinaus gibts durch die Veröffentlichung der Linkliste jetzt noch ein paar Backlinks. Also, wenn das nichts ist…. 😉

HTML-Code für die Liste
Trackbacks

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.