Bannerplatz für 3 Monate zu gewinnen

Derzeit macht ja fast jeder zweite ein Gewinnspiel bei dem es einen Bannerwerbeplatz zu gewinnen gibt. Da dachte ich mir, mach ich das doch auch einfach mal. Wenn du also einen Banner (maximal 180×180) für 3 Monate auf drumba.de gewinnen willst, dann lies jetzt weiter.

Das facebook um deutsche Marktanteile kämpf, habt ihr sicher alle schon mitbekommen. Und da ich von smaboo bzw. von facebook zum facebook-Botschafter berufen wurde, möchte ich jetzt meinem Job noch einmal etwas intensiver nachkommen. Und nicht nur um noch mehr Leute zu facebook zu holen, sonder auch um den zu verlosenden Preis zu gewinnen, einen Trip nach Kalifornien. Und wer es mir gönnt, darf mir gerne dabei helfen, ich freue mich über jeden der mitmacht.

Spielanleitung

Wenn du den Bannerplatz gewinnen möchtest, dann solltest du ein paar Leute kennen, die du von facebook überzeugen kannst. Je mehr Freunde du bis zum 26.11.2008 davon überzeugen kannst sich bei facebook zu registrieren, desto größer ist deine Gewinnchance. Wer also am Erfolgreichsten Freunde zu facebook einlädt, gewinnt. Zum Freunde einladen kannst du alle internen Werkzeuge von facebook nutzen. Jeder der sich über eine Einladung von dir anmeldet, ist für dich in deinem Profil nachvollziehbar. Am 15.12 schickst du mit dann einen Screenshot von den erfolgreich eingeladenen Usern, und wenn du am Ende der mit den meisten Einladungen bist, gewinnst du den Bannerplatz. Um am Gewinnspiel teilzunehmen, hinterlasse einfach einen Kommentar (mit der E-Mail Adresse mit der du bei facebook registriert bist) und deinen Namen. Wenn du deinen Namen hier nicht veröffentlichen möchtest, befreunde dich einfach mit mir bei facebook und schreib mir eine Nachricht. Wenn du noch kein Mitglied bei facebook bist, melde dich hier an.

Wo sieht man den Banner?

Der Banner wird auf jeder Unterseite in der rechten Sidebar unter „Empfehlung“ eingeblendet.

Wenn du noch Fragen haben solltest, oder etwas unklar ist, dann schreibe einfach einen Kommentar oder schreibe mir eine E-Mail.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.