WordPress Update 2.5

[singlepic=1302,100,75,,left]Mein WordPress Update auf Version 2.5.1 ist nun durch. Und soweit ich das bis jetzt überblicken kann, hat auch alles geklappt. Ich hätte gedacht das es bei diesem Versionssprung echt Probleme geben wird, dass ist auch der Grund warum ich mich jetzt erst dran gewagt habe das Update vorzunehmen, da ich vorher leider nicht genug Zeit hatte.

Jedem, der noch auf einer kleineren Version läuft weil er keine Zeit hat, oder sich nicht traut zu updaten, dem kann ich nur empfehlen, zu updaten. Wenn ihr Probleme habt könnt ihr mich auch gerne um Hilfe fragen.

Mit dem Update habe ich kleinere Änderungen vorgenommen. Die Breadcrumb-Navigation ist rausgeflogen, da das Plugin leider etwas Fehlerhaft arbeitete und ich es bisher auch nicht richtig zum Laufen bekommen habe. Wer eine Empfehlung für ein Plugin hat, immer her damit. Da ich aber demnächst ein neues Theme bauen werde, werde ich in dieses Thema nicht mehr sonderlich viel Energie reinstecken.

3 Gedanken zu „WordPress Update 2.5“

  1. Hi,
    ich überlege auch grade, ob ich umsteige oder nicht, eigentlich läuft’s bei mir mit 2.3.3 ganz ordentlich…
    Aber die Sicherheitslücken, Technorati&Google vs 2.3.3, daß bereitet einem ja doch unruhige Nächte… 😉

    Wäre mal ganz nett zu wissen, was für Erweiterungen hier laufen, die meisten schreiben immer nur:
    „Hatte keine Probleme.“
    Aber ob und wieviele Erweiterungen laufen, erwähnt keiner..? Dabei ist das doch imho ausschlaggebend bei Problemen.

    Eine WP-Testinstallation mit den gleichen Erweiterungen hat das updaten wohl unbeschadet überstanden, sollte also auch mit dem eigentlichen Blog klappen.

    Wie auch immer, ich kämpfe mich jetzt mal durch die Kompatibiltätsliste, um etwaige Quertreiber auszumerzen.

  2. Hi Friedel,

    wenn du bist heute Abend warten kannst, schreibe ich einen Neuen Beitrag zu dem Thema und wenn du magst auch wie ich vorgegangen bin. Schaffe es aber erst ab ca. 19 Uhr.

  3. Pingback: unnamed feelings

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.