Blogs for Magenta – Telekom im Streit mit Engadget Mobile

mobile_vs_engadget.png

Die Deutsche Telekom hat einen Amerikanischen Blog dazu aufgefordert auf die magenta Farbene Schrift in ihrem Logo zu verzichten, da doch eine Verwechslung der beiden Anbieter, der eine heißt bekanntlich T-Mobile der andere Engadget Mobile, nahe liegt. Die Telekom versucht ja schon seit Jahren alles was mit ihrer Marke zu tun hat, sei es das T oder eben die Farbe Magenta, zu schützen.
Jetzt mal ehrlich, das ist als wenn sich die Deutsche Post oder auch die BVG sich die Farbe Gelb schützen lassen würde und die Ampel-Bauer verklagen würde, da sie in ihren Ampel gelb benutzen. Ok, ist ein komischer Vergleich, aber wieso sollte sich jemand eine Farbe schützen lassen dürfen, auch wenn andere mit ähnlichem Wortstamm die gleiche benutzen.

Wie dem auch sei, ich bin dafür, dass mal einige Blogs ein bisschen Magenta in Verbindung mit einem T in ihre Blogs einbauen. Gute Kandidaten wären, Tobi, der NeTgestalter oder auch TechCrunch. Haha. Na gut, da würde wahrscheinlich nicht viel passieren, aber versuchen kann man es ja mal. Was meint ihr, sollte die Telekom mit ihrer Aufforderung durchkommen?

Weitere Infos dazu gibt es auch hier, hier und hier

2 Gedanken zu „Blogs for Magenta – Telekom im Streit mit Engadget Mobile“

  1. Pingback: dailychanges.de
  2. Ist ja nicht das erste Mal, dass die Telekom das versucht… Problem bei der Sache ist wohl, dass man sich nicht einfach eine der 4 Grundfarben CYMK schützen lassen kann… die hätten es machen müssen, wie Ferrari… da hat man eben eine bestimmte Farbe zusammengemischt und sich diese schützen lassen… daher können Firmen nicht einfach das ferrarirot für ihre Produkte nutzen…

    wenn ich’s aber richtig in Erinnerung habe, dann hat die Telekom auch schon den einen oder anderen Prozess mit der Farbe magenta in Verbindung mit Telekommunikationsprodukten gewonnen. Und wenn dann eine Firma noch „t-mobile“ als Wortteil mit der Farbe magenta verwendet, kann man die Telekom ja etwas verstehen…

    also… das Magenta mit etwas Cyan, Yellow oder Kontrast (also schwarz) mischen und dann die neue Farbe schützen lassen oder einfach munter weiterklagen…

    in diesem Sinne…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.