Saw 4 IV Filmkritik

[singlepic=357,100,75,,left]Ich war gerade im Kino und habe Saw IV gesehen. Meine Erwartungen waren eher gering an den Film. Der vierte Teil, was soll das schon werden. Es ist echt Klasse mit so einer Einstellung ins Kino zu gehen, weil man dann eigentlich nie enttäuscht werden kann. Entweder der Film ist dann so schlecht wie man es erwartet hat, und ist sich vorher bewusst das man das Geld eventuell umsonst ausgibt, oder man geht einfach nur begeistert aus dem Kino.

Aber nun mal zum Film. Fand ich ihn gut, schlecht oder gar fantastisch?

Ich weiß es selbst nicht. Aber er hat mich jedenfalls begeistert, sodass ich ihn mir auf jedenfall ein zweites mal angucken werde. Und wenn ich ehrlich bin, habe ich ihn nicht ganz verstanden. Aber genial war er. Wie alle Filme der Saw Reihe (selbstverständliche eine rein Subjektive Meinung).

Der Film war komplett ausverkauft und als wir ins Kino kamen und uns an der Schlange für die Tickets anstellten, gab es schon nur noch 22 Karten. Na toll dachte ich. Dann war ich endlich ganz vorne. Tickets gabs noch. Aber fragt nicht in welcher Reihe. Grausam, erste Reihe, geschätzte 5 Meter von der 30 x 20 Meter großen Leinwand entfernt. Mir tut jetzt noch der Hals weh. Meine sehr attraktive Begleitung war auch nicht besonders entzückt, aber es ging und ich habe es nicht bereut den Film gesehen zu haben. Nur das der Blick und der Geruch, neben mir saßen zwei Alkis, im Kino nicht sonderlich schön waren, aber die Person auf meiner anderen Seite hat das alles wet gemacht. Danke dafür! 😀

Wenn euch die ersten drei Saw Teile gefallen haben, wird euch auch dieser gefallen. Also ab ins Kino. Ich bin gespannt auf den nächsten Teil, der schon zum Ende dieses Jahres ins Kino kommen soll und parallel zu den Dreharbeiten vom 6 Teil laufen soll. Man man, wann kann man sich denn dann endlich mal ein DVD Pack holen, wenn die Teile ohne Ende produzieren? Ich warte jedenfalls bis alle draußen sind ;).

Ein Gedanke zu „Saw 4 IV Filmkritik“

  1. Hey! (Achtung möglicher Spoiler)
    Also ich ein totaler Horrorfilm-Fan und vor allem die SAW-Reihe hat’s mir extrem angetan. Auch der vierte Teil is einfach klasse!
    Also falls du das Ende nicht ganz verstanden hast – ich geb zu is bissel kompliziert, aber Filme mit Anspruch sind viel toller ^^ – die gesamte Handlung, ausgenommen der Obduktion, spielt parallel zur Handlung des dritten Teils.
    Ich finde die SAW Teile nehmen nicht nur an Brutalität und Ausgefeiltheit zu, sondern auch an Niveau!
    Allerdings war zumindest zu Beginn des vierten Teils deutlich zu merken, dass Leigh Whannell – der geilste Drehbuchautor der Welt 😉 – diesen Teil nicht geschrieben hat…aber der Film ist trotzdem sehr genial.
    Als Tipp: Warte(t) nicht auf die Gesamtkollektion, sondern kauft euch die Limited Collectors Edition der einzelnen Filme. Da ist jeweils ne Special-DVD dabei mit ausgezeichnetem Material 🙂
    Bei StarWars warte ich schon seit ner Ewigkeit auf ne 6er-Box…ich glaub die kommt nie raus^^

    LG,
    Nicole

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.