Autobahn-Anzeigen Hack

Guckt euch diesen verrückten Holländer an, da hackt der sich doch glatt in das System der Autobahn-Anzeigen ein und schreibt da seine Nachrichten drauf. Setzt die Geschwindigkeit von 50 auf 5 km/h runter und schreibt fröhlich seine Texte da drauf.

Ein Gedanke zu „Autobahn-Anzeigen Hack“

  1. Ditt iss’n Fake!

    a) Der Typ hatn Mac.
    b) Keiner der das kann, ist so blöd seine Fresse im Internet zu zeigen. Computerverbrechen gibt es sicherlich auch in Holland 😉

    🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.